Tax Operations Konferenz

TAX Operations Konferenz 2022

Aktiv den Wandel gestalten

Möglichkeit zum Erwerb der Aufzeichnung der Vorträge zum Preis von 845,- € zzgl. gesetzl. USt. abzüglich 15 % Rabatt bei Buchung bis 31.07.2022.

Veranstalter:

Tax Operations Konferenz 2022

Mittendrin statt nur dabei

Viele Unternehmen sind bei der Digitalisierung ihrer Steuerfunktion noch längst nicht am Ziel angekommen. Nach wie vor stehen die Fragen im Raum: Welche IT-Lösung ist für die jeweilige Unternehmensgröße die richtige und wie kann sie am besten in die Prozesse integriert werden?

Zudem erhöht sich der Druck auf die Steuerabteilung und der Spagat zwischen stetig wachsenden Compliance- und Reporting-Anforderungen und schrumpfenden Budgets wird größer.

Die Digitalisierung ist dabei nur das eine, vor allem müssen die Unternehmen und ihre Mitarbeiter bereit für Veränderungen sein. Und, die Steuerleitung muss die Transformation klar und kompetent kommunizieren, um so die Teams passgenau zusammenzustellen.

Das Voneinander-Lernen und der unmittelbare Praxisbezug stehen bei dieser Tagung im Vordergrund. Hier treffen sich Unternehmen, um sich über ihre Erfahrungen im eigenen Steuer-Alltag auszutauschen.

Themenschwerpunkte:

Zielgruppe:

Teilnehmerstimmen

Programm 2022

Tag 1 (20.10.2022)

Uhrzeit

Themen

ab 8:30

Registrierung und Empfang

09:15

Begrüßung und Eröffnung durch die Veranstalter

NWB Akademie & JUVE Verlag

Strategie gestern, heute und morgen

09:30

Die Steuerfunktion im Spannungsfeld zwischen Digitalisierung, Kostendruck und Regulierung

10:30

Anpassung oder Neuaufstellung? Disruption in der Unternehmenssteuerabteilung

11:15

KAFFEEPAUSE

bedeutung mensch und Technologie

11:45

„New ways of working“ (NWoW) in der Steuerfunktion – ein Plädoyer für ein modernes Mindset“

Head of National Tax & Digitalization
Evonik Industries AG
 
Managing Director
The Trusted Advisors GmbH
12:30

Tax Lounge der Sponsoren
Lernen Sie die Sponsoren und deren Produkte in Fachvorträgen kennen

Breakout 1: TaxTech goes S/4 HANA

Ralph Schmieder
Global Key Account Manager
DCCS GmbH

Christopher Schlacher
SAP Senior Consultant
DCCS GmbH

Breakout 2

N.N.

13:00

Mittagspause

14:00

Tax Operations in einer sich wandelnden SAP-Landschaft

Claudia Endner
Manager Tax
Group Tax
MediaMarktSaturn Retail Group

14:45

Diskussion mit Impuls:
Prozessoptimierung in der Steuerabteilung – wieviel Technologie brauchen wir?

Impuls und Moderation:

André Hengst
Leiter Indirect Tax Praxis Deutschland
EY Deutschland

Diskussionsteilnehmer:

Barbara Cech
Head of Tax Compliance
OMV Aktiengesellschaft

Alexandra Opelt
Head of Group Taxes
Knorr-Bremse AG

Claudia Endner
Managerin Group Tax
MediaMarktSaturn Retail Group

Dirk Rosenberg
Head of Tax
Bayer AG

Stefan Groß
StB und Certified Information Systems Auditor (CISA)
TAXPUNK (Peters, Schönberger & Partner mbB)

15:30

Kaffeepause

16:00

Tax Lounge der Sponsoren
Lernen Sie die Sponsoren in Fachvorträgen kennen

Breakout 3

N.N.

Breakout 4

N.N.

16:30

Der Leiter Steuern morgen – eine „gespaltene Persönlichkeit“?

Rainer Thams
Director Tax Systems and Processes
Hapag-Lloyd AG 

17:15

TCMS Praxis-Check: Pläne von gestern und Umsetzung heute

Kerstin Kuppelwieser
Director Global Tax Risk Management
PAUL HARTMANN AG

18:00

Ende des ersten Veranstaltungstages und Ausklang des Abends beim Get together im Hotel

Tag 2 (21.10.2022)

Uhrzeit

Themen

9:00

Begrüßung und Zusammenfassung der ersten Tages

BETRIEBSPRÜFUNG UND TAX COMPLIANCE DER ZUKUNFT

09:15

Der Einsatz IT in der Betriebsprüfung - Entwicklung, Status, Zukunft

10:15

Tax Lounge der Sponsoren
Lernen Sie die Sponsoren und deren Produkte in Fachvorträgen kennen

Breakout 5: Technologie vor dem Hintergrund von Pillar 2 BEPS

Alexander Vetten
Partner und Leiter Global Compliance & Reporting
EY Deutschland

Breakout 6

N.N.

10:45

Kaffeepause

11:15

Finance & Tax Next bei HUGO BOSS - Projekteinblicke aus Sicht der Steuerabteilung

Martina Hötker
Head of National Tax
HUGO BOSS AG

 

12:00

Transformation der Steuerabteilung: Digitalisierung, Menschen, Messbarkeit – Praxisbericht FUNKE MEDIENGRUPPE

12:45

Digitalisierung und Prozessoptimierung – Praxisbericht Rewe

Dr. Friedrich Zimmermann
Leiter Konzernsteuern
Rewe Group

13:30

Abschlussdiskussion: Tax Compliance Management und Betriebsprüfung

Dr. Thomas Eisgruber, Martina Hötker, Dr. Günter Winkels & Dr. Friedrich Zimmermann

Zusammenfassung der Veranstaltung und Verabschiedung

Moderation
JUVE Steuermarkt

14:15

Ende der Veranstaltung mit Mittagsimbiss (Take away)

Referentinnen und Referenten 2022

Dr. Arndt Brandenberg

Geschäftsführer
The Trusted Advisors GmbH

Dr. Arndt Brandenberg ist Gründer und Geschäftsführer der „The Trusted Advisors GmbH“, die sich auf das Design und die Begleitung von ganzheitlichen Kulturwandelprozessen hin zu einer Hochleistungsorganisation spezialisiert hat. Zuvor hat er von 2001-2005 als Unternehmensberater insbesondere Lean Programme implementiert, bevor er 2005 zur RWE AG gewechselt ist. Dort hat er zunächst in diversen Leitungsfunktionen im Finanzbereich gearbeitet und von 2012 bis 2019 den Kulturwandel für die RWE AG und die innogy SE verantwortet.

Barbara Cech

Head of Tax Compliance
OMV Aktiengesellschaft

Barbara Cech ist Head of Tax Compliance bei der OMV Aktiengesellschaft mit Sitz in Wien. In ihrer Rolle verantwortet sie die Bereiche Direct Tax Compliance, Indirect Tax Compliance und Transfer Pricing Compliance und betreut dabei 60 Konzerngesellschaften mit einem Team von 20 Leuten in allen laufenden steuerlichen Agenden. Zuvor war Barbara Cech als Steuerberaterin und Managerin bei Deloitte Österreich in Wien tätig.

Dr. Thomas Eisgruber

Ministerialrat
Bundesfinanzministerium

Dr. Thomas Eisgruber ist seit März 2020 Referatsleiter für Internationale Betriebsprüfung im Bundesfinanzministerium (BMF). Zuvor war er lange Jahre beim Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat tätig und hat dort auch das internationale Steuerzentrum geleitet, das im Bereich der internationalen Betriebsprüfung Pionierarbeit geleistet hat.
Weitreichende Erfahrung in Lehre und Vortrag erlangte Dr. Thomas Eisgruber während seiner Tätigkeit als nebenamtlicher Dozent an der Bayerischen Beamtenfachhochschule in Herrsching und als Kursleiter in der Referendarausbildung sowie durch seine laufenden Vortragstätigkeiten.
Er ist Herausgeber des NWB Kommentars zum Umwandlungssteuergesetz.

Claudia Endner

Managerin Group Tax
MediaMarktSaturn Retail Group

Claudia Endner ist Managerin im Bereich Group Tax der MMSRG GmbH in Ingolstadt. Die Tätigkeitsschwerpunkte als Stabsstelle sind bereichsübergreifend die Schnittstelle zu Accounting, Controlling, Treasury und Legal sowie intern die Schnittstelle zwischen den einzelnen Abteilungen.  

Vorher war sie nach der Weiterbildung zur geprüften Bilanzbuchhalterin IHK in den unterschiedlichsten Funktionen im Accounting inklusive Teilprojektleitungen bei SAP-Projekten der MMSRG tätig.

Stefan Groß

Gründer TAXPUNK
Peters, Schönberger & Partner mbB

Stefan Groß ist Steuerberater, Certified Information Systems Auditor und Partner der Kanzlei Peters, Schönberger & Partner in München. Er berät vornehmlich an der Schnittstelle Steuerrecht und IT sowie rund um das Thema Tax Technologie. Stefan Groß ist ehrenamtlich als Vorstandsvorsitzender des Verbandes elektronische Rechnung (VeR) sowie als Vorstand beim Institut für Digitalisierung im Steuerrecht (IDSt) tätig. Dazu ist er Mitglied im Fachausschuss IT (FAIT) des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW).  

André Hengst

Leiter Indirect Tax Praxis Deutschland
EY Deutschland

André Hengst leitet die Indirect Tax Praxis bei EY in Deutschland. Die Liste der Tätigkeitsschwerpunkte ist lang und umfangreich. Sie enthält die Umsetzung SAP-integrierter Funktionalität für das Management transaktionaler Steuern, Lösungen für das kontinuierliche Monitoring im Rahmen von steuerlichen Kontrollsystemen und das steuerliche Reporting.

Jörg Herrfurth

Leiter Konzernsteuern
PHOENIX Group

StB Jörg Herrfurth, M.I.Tax ist Leiter Konzernsteuern der PHOENIX Group, Europas Marktführer im Pharmahandel mit Sitz in Mannheim. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Berufspraxis aus der Tätigkeit in verschiedenen Konzernsteuerabteilungen, dem (Konzern-)Rechnungswesen und der Wirtschaftsprüfung. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im internationalen Steuerrecht mit Fokus auf die Gewinnabgrenzung von Betriebsstätten und Verrechnungspreise, dem Bilanzsteuerrecht sowie im Tax Accounting und Tax Compliance Management. Die Begleitung von Konzernbetriebsprüfungen im internationalen Kontext gehört zu seinem permanenten Aufgabenspektrum. Er war langjähriger Lehrbeauftragter an einer Hochschule, ist als Dozent tätig sowie als Autor zahlreicher Beiträge zum (Bilanz-)Steuerrecht.

Martina Hötker

Head of National Tax
HUGO BOSS AG

Martina Hötker ist Leiterin der nationalen Steuerabteilung bei der HUGO BOSS AG in Metzingen.

Zu ihren Tätigkeiten zählen die ertrags- und umsatzsteuerliche Betreuung nationaler und internationaler Konzerngesellschaften, Aufbau und Implementierung eines Tax CMS, die Betreuung laufender Betriebsprüfungen sowie das steuerliche Reporting der deutschen Konzerngesellschaften. Zuvor war sie in diversen Funktionen in Beratungsunternehmen tätig und betreute Mandanten unterschiedlichster Branchen im Ertrags- und Umsatzsteuerrecht, zuletzt als Managerin im Indirect Tax Bereich bei KPMG in Stuttgart.

Kerstin Kuppelwieser

Director Global Tax Risk Management PAUL HARTMANN AG

Kerstin Kuppelwieser ist Director Global Tax Risk Management bei der PAUL HARTMANN AG in Heidenheim/Brenz. Die Steuerberaterin leitet dort innerhalb der Abteilung Corporate Tax die Service Line Tax Risk Management und baut ein globales steuerliches Risikomanagementsystem für die HARTMANN GRUPPE auf. Vor ihrer Tätigkeit bei der PAUL HARTMANN AG war sie in verschiedenen Positionen bei einer Big-Four-Gesellschaft tätig, zuletzt als Director für die Beratung zur Implementierung von Tax-Compliance-Management-Systemen und steuerlichen Prozessen. 

Annette Linau

Head of National Tax & Digitalization
Evonik Industries AG

Annette Linau, LL.M., Rechtsanwältin/Syndikus-Steuerberaterin, ist Head of National Tax & Digitalization bei der Evonik Industries AG in Essen. Zuvor arbeitete sie seit 2004 in unterschiedlichen Positionen im Steuer- und Finanzbereich der RWE-Gruppe und der innogy SE.

Alexandra Opelt

Head of Group Taxes
Knorr-Bremse AG

Beschreibung folgt

Dirk Rosenberg

Head of Tax
Bayer AG

Dirk Rosenberg ist Leiter der globalen Steuerfunktion bei der Bayer AG in Leverkusen. Zuvor war er in verschiedensten Rollen innerhalb der Steuerfunktion sowie der Beratung tätig.

Christopher Schlacher

SAP Senior Consultant
DCCS GmbH

Christopher Schlacher ist langjähriger SAP Consultant und Software Architekt von SAP Enterprise Applikationen bei der DCCS GmbH. Er ist auf die Umsetzung von TaxTech Lösungen spezialisiert und leitet den Produktbereich der TAX Lösungen bei DCCS.

Ralph Schmieder

Global Key Account Manager
DCCS GmbH

Ralph Schmieder, seit 2008 verantwortlich für Tax Solutions der DCCS, ist erster Ansprechpartner für IT-Lösungen und Projekte im Steuerumfeld. Er berät große Unternehmen und Konzerne in Hinblick auf digitale Lösungen für steuerliche Herausforderungen.  

Rainer Thams

Director Tax Systems & Processes
Hapag-Lloyd AG

Rainer Thams ist seit Anfang 2021 als Director Tax Systems & Processes bei Hapag-Lloyd tätig. In dieser Funktion verantwortet er unter anderem das globale Monitoring aller steuerspezifischen Systembereiche und Schnittstellen sowie die Optimierung der steuerlich relevanten Prozesse mit Bezug zu Tax-Compliance-Fragen. Zudem unterstützt er die fachlichen und regionalen Steuerverantwortlichen des Konzerns bei der Auswahl von externen Anbietern für das steuerliche Reporting.

Vor seiner jetzigen Tätigkeit war er für Deloitte und PwC sowie für den DNV (vormals Germanischer Lloyd) tätig. Er ist studierter Wirtschaftsinformatiker und Steuerberater.

Alexander Vetten

Partner und Leiter Global Compliance & Reporting
EY Deutschland

Alexander Vetten ist EY‘s Tax Innovation Leader in Deutschland und Partner im Bereich Global Compliance & Reporting. Er ist zertifizierter Steuerberater mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre der Universität Köln. Alexander Vetten ist Spezialist für technologienahe Steuerberatung, ertragsteuerliches Prozessdesign und die Optimierung steuerlicher Prozesse.

Dr. Günter Winkels

Leiter Konzernsteuerabteilung
Funke Mediengruppe

Dr. Günter Winkels leitet seit 2018 die Konzernsteuerabteilung der FUNKE MEDIENGRUPPE. Zuvor war er als Rechtsanwalt und Steuerberater in der Beratung tätig.

Dr. Friedrich Zimmermann

Leiter Konzernsteuern
Rewe Group

Dr. Friedrich Zimmermann, Rechtsanwalt, leitet seit 2018 die Konzernsteuerabteilung der Rewe Group. Zuvor war er Leiter der Konzernsteuerabteilung der Media-Saturn-Holding GmbH und in Berlin als Rechtsanwalt und Steuerberater für verschiedene Kanzleien tätig.

Sponsoren

Hauptsponsor 2022

EY Deutschland

EY Deutschland ist ein Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Transaktionen und Beratungsleistungen. Mit einem Netzwerk aus 63.484 Fachmitarbeitern in 146 Ländern gehört unsere Steuerberatung zu den größten weltweit. Wir zeichnen uns aus durch unsere koordinierte und eng aufeinander abgestimmte Arbeitsweise und setzen damit regelmäßig neue Standards. Mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie global verfügbaren Ressourcen unterstützen wir unsere Mandanten bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Geschäftsstrategien schnell und effizient. Unsere Steuerberater verbinden Fachwissen über lokale und länderspezifische Gegebenheiten mit dem entsprechenden Know-how über die jeweiligen regionalen und globalen Einflussgrößen, wie Steuerpolitik, Steuerrecht und Steuerverwaltung. Wir sind mehr als nur ein Netzwerk lokal kontrollierter nationaler Steuerberatungen. Wir sind ein globales Team. Wir bieten unseren Mandanten die Unterstützung unserer Mitarbeiter, unser Wissen und unsere Erfahrungen. Die weltweite Steuerlandschaft ändert sich. Wir können dabei helfen, die entsprechenden Herausforderungen zu bestehen. Besuchen Sie uns und erfahren Sie mehr!

http://www.ey.com/

Weitere Sponsoren 2022

DCCS

Wir unterstützen Sie bei der digitalen Transformation, um Ihre Digitalisierungspotenziale zu nutzen!

DCCS ist ein erfolgreicher Anbieter von zukunftsweisenden IT-Business-Lösungen und Digitalisierungspartner von Konzernen sowie großen und mittelständischen Unternehmen. Zu den Geschäftsfeldern von DCCS gehören Custom-made Business Solutions, Business Analytics und Digital Business Platforms. Als langjähriger IT-Partner von Steuerabteilungen großer Unternehmen und Konzerne kennen wir die Anforderungen der unterschiedlichen Stakeholder. Ihre Prozesse und Anwender stehen im Fokus der von uns entwickelten Steuerlösungen. Mit CITAX, der führenden SAP-basierten Steuerlösung, wickeln Sie unterschiedliche Ausprägungen von Zuwendungen bzw. Incentives nach deutschem Steuerrecht compliance-konform und steueroptimiert ab. WITAX ist die professionelle, SAP-basierte TaxTech Lösung für eine effiziente und erfolgreiche Abwicklung Ihrer quellensteuerrelevanten Sachverhalte. Sie profitieren von unserer IT-Expertise sowie von langjähriger Erfahrung in der professionellen Umsetzung von Softwareprojekten für steuerliche Herausforderungen.

https://www.dccs.de/

Location

Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz

Die TAX Operations Konferenz findet im Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz statt.

Location & Tagungsadresse:
Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz
Otto-Braun-Str. 90
10249 Berlin